Freitag, Juli 16, 2010

Eclipse - nichts für Erwachsene

Lars-Olav Beier bringt's im Spiegel auf den Punkt: die Twilight-Filme sind pathetisch und lächerlich, aber sie sind genauso pathetisch und lächerlich wie pubertierende Teenager selbst, in ihrer unbedingten Ernsthaftigkeit, in ihrem Gefühl, dass es in jeder Sekunde um alles geht. ... Er kreist einzig und allein um die ganz großen und unvergänglichen Gefühle. Wer erwachsen ist, wird das nicht verstehen können.


Und ja: Ich bin definitiv noch nicht erwachsen!

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home