Freitag, März 19, 2010

Mein Neon-Abo geht bald in die Tonne

Ich habe mich tatsächlich des öfteren gefragt, wie die bei der Neon
immer an ihre tollen Ansprechpartner gekommen sind. Jetzt weiß ich es.
http://kress.de/tagesdienst/detail/beitrag/103100-gefaelschte-interviews-neon-entlaesst-autor-mocek.html

Warum bloß bin ich enttäuscht? So langsam sollte ich doch schon genug
Geschichten gehört haben. Tja, was soll ich sagen der Druck in der
Branche ist einfach enorm hoch!

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home