Samstag, November 21, 2009

Pension Waldlust

















So zur vorletzten Aufführung der Laienspielschar Oppenwehe haben mein Mann und ich es denn doch mal geschafft. Wir wollten schließlich noch meinen Papi als Gast mit Sprachfehler in der Pension Waldlust sehen. Und es war mal wieder spitzenklasse. Also nicht nur mein Papi, der ja sowieso. Das ganze Stück war super gut. Mal wieder einen ganzen Abend nur mit Lachen zu gebracht. Und das schönste Kompliment haben die Schauspieler dann eh von einer Sitznachbarin bekommen, die zwischendurch ganz schön mit einem Lachkrampf zu kämpfen hatte.






















Labels: , ,

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home