Dienstag, September 29, 2009

Es kommt eben doch nichts weg...

... zumindest fast nix!



Denn drei Monate nachdem ich auf einer Bahnhofstoilette in Turin mein Portemonnaie mit allen Papieren liegen habe lassen, ist ein Teil nun tatsächlich wieder aufgetaucht. Heute habe ich einen schönen Brief von der Stadt Rahden bekommen,
dass das Deutsche Konsulat in Mailand meinen Personal- und meinen Presseausweis hierher geschickt hat... Tja, brauchen tue ich beides nicht mehr. Den Personalausweis hat die Dame von der Stadt eh gleich vernichtet, da ich inzwischen einen neuen ausgestellt bekommen habe und auch einen neuen Presseausweis habe ich längst. Was ich mich aber nun frage, was ist mit dem Rest?! Mit meinem Führerschein, meinen Fotos, der Esprit-Kundenkarte, ... und vor allen Dingen meinem gesamten Urlaubsgeld für eine Woche??? Vielleicht kommen die ja in einem hübschen kleinen Päckchen in der nächsten Woche ;-)

Labels: , ,

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home