Freitag, Januar 29, 2010

Marktlücke

Ich bin mir sicher die Mädels vom FCO haben eine Marktlücke für Sportvereine entdeckt. Ein Kurs für Frauen ab Mitte 20. Die meisten in dem Alter sind nämlich immer schön auf der Suche nach dem passenden Sportangebot, wenn sie nicht gerade irgendeine Mannschaftssportart betreiben. Die meisten zieht es dann ins (teure) Fitnessstudio. In Oppenwehe gehen wir jetzt nicht mehr ins Studio, sondern machen uns unser eigenes Fitness-Programm in der kleinen aber feinen Grundschulturnhalle. Und da ich dort eh im Sportverin bin, kostets auch nichts extra.
Gestern war ich das erste Mal mit dabei und bin schon jetzt Feuer und Flamme. Die Mädels die mit dabei sind kenne ich alle gut, und gestern hat es einfach nur riesigen Spaß gemacht. Wir haben uns erst warm gemacht (Laufen und Dehnen) und danach einen Kraft- und Ausdauer-Parcours absolviert. Als Sylvie die Stationen vorstellte sah zunächst auch alles noach ganz easy peasy aus, aber der Muskelkater in meinem Armen kommt nicht von ungefähr. Zum Abschluss haben wir dann noch ein bisschen Auqa-Gymnastik und eine Entspannungsübung  gemacht. Dabei hab ich mich im Wasser wie eine schwebende Elfe im Traumland gefühlt.

Labels: , ,

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home