Donnerstag, Dezember 20, 2012

Atoll erhöht Eintrittspreise

4,10 für eine Stunde - au man, so langsam wird's echt ne teure Angelegenheit. 
Es ist echt schön dort. Und gerade mit ganz kleinen Kindern ist es echt praktisch dort.
Aber in Hüde bezahle ich 3,20 Euro für den ganzen Tag, in Wagenfeld sogar nur 2,60, in Rahden bezahlt man 2 Euro bzw. 3 Euro am Warmbadetag.
Klar hat das Atoll mehr zu bieten als nur ein/zwei Becken mit Wasser als die drei eben genannten Bäder. Ein Solebad, eine Erwachsenerutsche, eine große Kinderrutsche, ein Erlebnisbecken mit Strudel.
Aber ich muss mich langsam fragen, ob ich das wirklich so nutze, dass mir das auch das Geld wert ist. Meist bin ich ja sogar zwei Stunden da und bezahle ja dann noch mehr.

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home